Fühl dich gedrückt

..weil du dich immer so mitfreust für mich, über die SMS, über das hallo und übers in die Arme laufen. Über diese kleinen überbewerteten Sachen, die mir immer so ganz viel bedeuten. Fühl dich gedrückt, dafür, dass du das nicht blöd findest und dass du immer ein offenes Ohr für all diesen Kram hast, den ich ganz dringend sofort (!) erzählen muss. Fühl dich gedrückt dafür, dass du dich mit mir über Kleinigkeiten aufregen kannst, bis unser Blut kocht und dass ich nie alleine leiden muss, wenn ich was ganz furchtbar finde. Danke, dass du mit mir motivationslos Späße im Erdkundeunterricht machst, wenn ich total frustriert bin, weil die mich nie dran nimmt.^^ Danke, dass du kopfschüttelnd neben mir sitzen kannst, dass du Sachen überbewertest und du mit mir durchdrehst und mich in den Arm nimmst und dass ich mit dir so garstig und überschwänglich lachen kann. Danke, dass ich mit dir manchmal ein kleines Arschloch sein darf und du mich trotzdem lieb hast. Und fühl dich gedrückt allerfestestens plattgequetscht dafür, dass du da was organisierst – allein schon die Tatsache, dass. Und dann hab ich heute auch noch deinen Nachtisch gekriegt.

Ich liebe Nachtisch.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s