Vielleicht bleibt es für immer

Und es steckte so viel mehr dahinter als die Möbel der Irrenanstalt, als sie vom Charm des Alten sprach und ich meine eigene Definition für Exposition aufstellte. Das hättest du einfach nicht sagen brauchen. Und irgendwie auch doch. Jetzt weiß ich wenigstens, dass du. Manchmal denke ich, dass sich in unseren Köpfen genau das Selbe abspielt, vielleicht in einer anderen Reihenfolge oder so. Aber das war der Beweis – selbst, wenn es nur ein bisschen Ausmalerei ist, in unseren Köpfen – selbst, wenn es nie dazu kommen wird – es ist schön, nicht allein damit zu sein. Du hattest mich ab der ersten Sekunde.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s