I don’t need anything..

...when you’re with me ‚cause in your company I feel happy oh so happy and complete.(Kina Grannis)

Gerade dröhnt laute Musik durch meine Boxen und ich habe schon wieder feuchte Augen, aber mit einem Grinsen, weil es so typisch für mich ist, dass ich mich bei jedem kleinen Glücksmoment nicht mehr ganz unter Kontrolle habe. Keine Ahnung, ob man etwas dagegen tun könnte, es wäre sicher der Mühe nicht wert. Das Gefühl vor Rührung zu weinen ist ja gar kein schlechtes. Jede Träne auf meiner Wange fühlt sich gut an, erfrischend, beruhigend, streichelt mein Gesicht und lässt mich hautnah fühlen, dass ich froh bin. Und ich lebe, dafür. Nein, eigentlich will ich nichts dagegen tun, emotional zu sein.

May your tears come from laughing, you find friends worth having. With every year passing they mean more than gold. May you win but stay humble, smile more than grumble and know when you stumble, you’re never alone. (Lady Antebellum)

Und ich muss mal danke sagen..

Da gibt es L. die mich jeden Tag zum Lachen bringt, Gedanken ausspricht, die ich nur zu denken wage und nicht selten, völlig zusammenhangslos, genau das gleiche sagt wie ich. Manchmal denke ich, du kannst meine Gedanken lesen. Aber das wäre okay, weil ich vor dir eh keine Geheimnisse haben brauche und weil ich neben dir sowieso so selten die Klappe halten kann und weil ich genau weiß, dass ich vor dir kein Blatt vor dem Mund nehmen muss. L., die meistens so furchtbar genau meiner Meinung ist und sich mit mir ganz schrecklich in alles hineinsteigern kann und mit der ich zusammen schimpfen kann, bis es in meinen Adern heftig pulsiert und mit der ich so heftig lache, bis ich keine Luft mehr kriege. L., die so unglaublich kalt und trocken sein kann und so einen schrecklichen Humor hat – aber immerhin einen den ich teile.;) L., neben der ich schweigend auf einer Bank sitzen kann und dann mit dem Gefühl aufstehe, das beste, ehrlichste Gespräch meines Lebens geführt zu haben. Die Seelenverwandte.

Da gibt es J., mit der die ödesten Momente einfach Spaß machen, J., die sich nicht zu erwachsen vorkommt, um mit mir einen Tag im Zoo zu verbringen und die für mich jeder Zeit die wunderbarsten Schokomuffins meines Lebens backen und sich einen Abend frei räumen würde, wenn es mir schlecht geht. J., die sich mit einem Lächeln Zeit für mich nimmt und mir Sachen durchgeht, die sie längst verstanden hat. J., die viel zu selten an sich glaubt und die ich lange lange belabert habe, einen Blog anzufangen, der großartig geworden ist und der bitte ganz stark von Euch gelesen werden soll. J., mit der ich mich auf das orangene Popsofa schmeißen und den ganzen Abend singen kann, während ich mir dabei einen abbreche, Dear Mr. Jason Mraz, den wir gemeinsam vergöttern, auf Gitarre zu immitieren. Die Spontane.

Da gibt es M., die manchmal abends nur eine Minute online kommt, um mir zu sagen, dass sie mich lieb hat und froh ist, dass es mich gibt. Die immer für mich da ist und die ich jeder Zeit anrufen kann. M., die total aus dem Häuschen ist, wenn wir uns irgendwo zufällig treffen und mit der ich lachend in der Küche stehen, Blätterteigkäseschinkenschnecken :) backen und nebenbei die Herzmänner auseinander nehmen kann, sodass ich alles loswerde, was ich gesagt haben muss. M., die immer an mich glaubt und die meine Probleme immer mit so einem gesunden Menschenverstand analysiert, dass ich nicht mehr aussichtslos davor stehe. So furchtbar ehrlich kann nur eine wahre Freundin sein – und ein kleiner, optimistischer Sonnenschein ;)

Was täte ich ohne Euch?

S.

I THINK WHAT I NEED MORE THAN ANYTHING ELSE IN THE WORLD IS TO BE TOLD (JUST ONCE) THAT A FRIEND DOESN’T KNOW WHAT THEY WOULD DO WITHOUT ME

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s