Demo oder Jubiläum? – Naja. Jedenfalls unterrichtsfrei.

Heute fand in unserer wunderschönen Kreisstadt ein sogenannter Sternmarsch anlässlich des 60. Geburtstages vom Grundgesetz statt. Sternmarsch – deswegen, weil alle Schulen, die von Jahrgang 9-11 daran teilnehmen mussten, aus einer anderen Richtung der Stadt anmarschiert kamen, sodass das von oben angeblich aussehen sollte wie ein Stern. Von oben
Der Sinn dieser Veranstaltung war bei uns bis zum Schluss nicht ganz so angekommen. Einige dachten, wir demonstrieren für Demokratie, aber die haben wir ja schon.
Naja. Fakt ist, dass die Musikacts da alles andere als hörenswert waren und eigentlich kein Wort über das Grundgesetz gefallen ist, außer der paar Slogans, die auf Bannern und Plakaten standen.
Ich für meinen Teil glaube, das heimliche Ziel der Verantstaltung war einfach, einen entspannten, fast schulfreien Freitag zu schaffen. Da will ich mich mal nicht beschweren. Ich hatte Pizza, Eis und Sonne und bin eine Stunde früher zu Hause als ich es sonst gewesen wäre.

Schönes Wochenende!:)

grundgesetzgeburtstag

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s