Jubiläum

Heute war es dann soweit: 40 Jahre Johanniter Unfall Hilfe in unserem Ortsverband.:)
Wir haben oben auf der Lichtung einen Gottesdienst gefeiert, unsere Peggy als offizielle Ortsverbandsärztin aufgenommen und dann unser kleines Theaterstück vorgeführt, am Berggarten beim Denkmal. Unsere Kleinen waren als Johanniterritter verkleidet und mit Fluch der Karibik-Soundtracks im Hintergrund wurde die Entstehungsgeschichte nachgespielt. Am Ende haben wir noch modernes Retten gezeigt. Unsere „Opfer“ hatten täuschend echt geschminkte Wunden und die Älteren sind dann mit dem Rettungswagen um die Ecke gekommen. Am Ende gab es noch die Möglichkeit im ströhmenden Regen unter den grünen Baumkronen Bratwurst und Pommes zu essen. Und auch wenn es regnete, war das so schön dort. Wenn es in den nächsten Tagen mal wieder so ist wie heute, schnapp ich mir die Kamera und fahr Fotos machen. Ich bin jetzt pitschnass durchgeregnet, aber erleichtert, wie alles gelaufen ist.:)

Advertisements

3 Antworten auf “Jubiläum”

  1. das die johanniter so was auf die beine krigen^^ XD
    (ironie)
    ich arbeite mit euch lieber als mit denen von kruz^^

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s