C’était bien ma belle :)

Sie ist eine derjenigen, die mich ansieht und weiß ob alles in Ordnung ist, oder irgendwas nicht stimmt. Eine, mit der ich einfach unüberlegt drauf losplappern kann. Mit ihr hocke ich auf dem Fußboden, mit der Gitarre im Arm und singe das komplette Ding durch, so wie früher. Zu den Liedern fallen uns verrückte Geschichten ein, wo sie uns schon einmal begegnet sind, oder wo wir sie gespielt haben, zum Beispiel im 5ten Stock auf der Fensterbank direkt über der Fußgängerzone, als alle Leute unten stehen geblieben sind und uns fotografiert haben.

Ein halbes Jahr war sie in Kanada und ist irgendwie schon fast ein bisschen fremd geworden, aber wenn wir hier so zusammen sitzen, dann ist sie wirklich wieder da. Mit ihr kann ich im Deutsch-Griechischen Restaurant Hawaiipizza essen und die ganze Zeit lustige Sachen auf französisch sagen, mein Lieblingsprof.

seifenblase

Mit ihr liege ich auf der Wiese und versuche Seifenblasen zu fotografieren. Das war schön heute. Und ich weiß wieder, wie sehr ich dich im letzten halben Jahr doch vermisst habe liebe J.<3

Advertisements

2 Antworten auf “C’était bien ma belle :)”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s